Spacer
|

SILCA RW4 Plus

Art.Nr.: 70310 Gewicht: 0,60 KG

 Produkt nicht verfügbar.

Die kompakte Lösung zum Decodieren und Programmieren von Transpondern

RW4 Plus ist Silca´s Lösung zur zeitgemäßen Transponder- Programmierung: sicher, leicht zu bedienen, zuverlässig.

• RW4 Plus ist das einzige Gerät, das im Stand-Alone Modus decodiert und programmiert folgende Transpon der Typen: Philips® Crypto ID40, ID41, ID42, ID4W und ID45, Philips® Crypto II ID46, Texas® Crypto ID4D, Texas® Crypto II ID6F, Texas® Crypto III ID6A, Texas® mit fixem Code ID4C, Transponders mit fixem Code Temic®, Philips® und Megamos®.

• RW4 Plus das Vorhandensein von zahlreichen anderen Crypto-Transpondern feststellt und anzeigt.

• Es werden bis zu 99 Transpondercodes auf einfache Weise archiviert und der Speicher kann zur Eingabe von neuen Codes wieder neuprogrammiert werden (Unbegrenzte Speicherung von Coden mit der Benutzung von dem Programm Silca Transponder Program).

• Es kann sowohl RW4 Plus über die Zigarettenanzünde kabel versorgt werden. Dank dieser Eigenschaften kann das Gerät zum Autohändler oder auch direkt zum Fahrzeug gebracht werden, und macht es möglich, daß dank der gespeicherten Codes zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Kopiervorgang fortgefahren werden kann.

• Die RW4 Plus ist einfach im Gebrauch.

Wichtigste Eigenschaften:

 • Erkennen des Transponders

• Lesen des Transponders

• Kopieren von Transponder Philips®, Megamos®, Temic® mit fixem Code (mit der Benutzung von Transponder T5)

• Kopieren von Transponder Texas® mit fixem Code und Transponder Texas® mit Crypto Code (mit der Benutzung von den Silca Elektronischen Schlüsseln EH2)

• Kopieren von Transponder Philips® Crypto I (mit der Benutzung von den Silca Transponder Schlüsseln T10, T25, T28)

• Kopieren von Transponder Philips® Crypto II (mit der Benutzung von den Silca Elektronischen Schlüsseln EHP)

• Tragbar (Stromanschluss über Zigarettenanzünderkabel)

• Speicherung von bis zu 99 Coden (Stand Alone), Unbegrenzte Speicherung von Coden mit der Benutzung von dem P.C. + Silca Transponder Program.

• Programmierung und Verwaltung von fixem Coden

• Aktualisierung des Speichers

 

 Transponder-Typen:

- SILCA nicht codiert (21)

- SILCA nicht codiert (22)

- SILCA nicht codiert (23)

- TEMIC® (FIAT) (11)

- TEMIC® (MAZDA) (12)

- MEGANOS® (13)

- PHILIPS® (original oder- nachgeeifert) (33)

- PHILIPS® (original) (73)

- PHILIPS® (eifert MEGAMOS®- AUDI nach) (53)

- PHILIPS® (eifert MEGAMOS®- VDO nach) (93)

- PHILIPS® Crypto (44)

- MEGANOS® Crypto (48)

- TEXAS® (4C)

- TEXAS® Crypto (60)

- TEXAS® Crypto (MITSUBISHI 3 (61)

- TEXAS® Crypto (MITSUBISHI 2) (62)

- TEXAS® Crypto (FORD 2) (63)

- TEXAS® Crypto (RENAULT <2000, CHRYSLER, JEEP) (64)

- TEXAS® Crypto (SUZUKI) (65)

- TEXAS® Crypto

- (TOYOTA/LEXUS) (67)

- TEMIC® Crypto (8C)

- SAAB nicht- reproduzierbar (8D)

- PHILIPS® Crypto (OPEL) (40)

- PHILIPS® Crypto (NISSAN) (41)

- PHILIPS® Crypto (VAG) (42)

- PHILIPS® Crypto (PEUGEOT) (45)

- PHILIPS® Crypto 2 (46)

 

 Technische Daten:

 Stromversorgung:

• Vorrichtung: 15Vdc - 10W

• Universal-Speisegerät: 100/240 Vac - 50/60 Hz 15 Vdc - 3A

• Feldfrequenz der Antenne: 125 KHz

• Abmessungen: Breite 245 mm - Länge 160 mm - Tiefe 80 mm

• Gewicht: Kg 0,6

 

 


Top