Spacer
|

Multipick-System

Die Arbeitsweise des Multipick-System Schließzylinderöffners beruht auf eine in die Nadelaufnahme eingesetzte Spezial-Picknadel, die in den Schließkanal des Schließzylinders eingeführt wird. Die Picknadel wird in extrem hohe Schwingungen versetzt. Diese hochfrequenten Schwingungen (bis zu 44000 pro Minute) werden bei richtigem Auftreffwinkel auf die Zuhaltungsstifte des Schließzylinders übertragen. Die so in Vibration versetzten Zuhaltungen fallen in ihre jeweiligen Schließpositionen und geben den Schließzylinderkern zur Rotation frei, genau so, als ob der Schließzylinder mit einem passenden Schlüssel aufgeschlossen worden wäre. Dabei treten keinerlei Beschädigungen am Schließzylinder auf. Das Multipick-System ist bei den meisten Schließsystemen einsetzbar. Durch die optional erhältlichen Erweiterungsmöglichkeiten können auch viele exotische Schließzylindertypen nachgeschlossen werden.

Besonders effizient bei Notöffnungen anzuwenden, bei denen der Schließzylinder durch einen Ziehschutzbeschlag geschützt ist. Das Multipick-System öffnet meistens auch dann, wenn ein Schlüssel von der anderen Seite im Schließzylinder steckt!

Art.Nr. 1035
Brutto € 36,47
Netto € 30,65
Art.Nr. 1036
Brutto € 36,47
Netto € 30,65
Art.Nr. 1037
Brutto € 35,58
Netto € 29,90
Art.Nr. 1005
Brutto € 14,52
Netto € 12,20
Art.Nr. 1006
Brutto € 11,78
Netto € 9,90


Top