Spacer
|
Touchclone
Abbildung kann vom Original abweichen.
[+] zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Artikel drucken

auf den Merkzettel

Günstiger gesehen?

Touchclone

3439.1

€ 3.439,10 [inkl. 19 % USt]

€ 2.890,00 netto


zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 70510 Gewicht: 3,21 KG

NUR FÜR KURZE ZEIT:
€ 2.677,50 [inkl. 19 % USt]

€ 2.250,00 netto

Sofort ab Lager lieferbar
Versand zwischen Fr, 26.04. u. Mo, 06.05.19
bei heutigem Zahlungseingang


Anzahl

Mit dem Touchclone steht uns die neueste Technologie zum Klonen von Autoschlüsseln zur Verfügung. Dieses multifunktionelle Gerät ermöglicht es auch Transponder für das Anlernen am Fahrzeug vorzubereiten.

Vergessen Sie die herkömmlichen, oft zu komplizierten Verfahren um Autoschlüssel zu kopieren. Der Touchclone erledigt das über seine komfortable, intuitive Schnittstelle, dem Touchscreen.


Touchclone™ Produktspezifikation:

 

 

Touchclone™ Transponder Identifikation

  • ID 11,12,13,14,33,4C
  • ID eine große Auswahl aus der ID46 Transponder Familie, die folgende beinhaltet: pcf7936, 7941, 7943, 7946, 7952, 7947.
  • Rohling 7935
  • Rohling T5
  • Rohling 7936
  • Rohling 7946
  • ID 40,41,42,44,45,46,48,48Canbus plus Varianten (z.B. Skoda, VW etc)
  • ID 4D60,61,62,63,64, 65, 66, 67, 68, 69, 70
  • ID 4D Toyota Master/Slave
  • ID TPX1 und TPX2
  • ID Z4C



Touchclone™ Klonen

  • Klone der Fix-Code Transponder 11, 12, 13, 14, 33, T5
  • Klon von Fix-Code 4C zu EH2, TPX1 oder Z4C
  • Klon von ID 40



Touchclone™ Erweitertes Klonen

  • Clone Crypto ID 40 (entsperrt), 41, 42, 44 (entsperrt), 45 - keine teuren vorkodierten Transponder erforderlich).
  • Clone Crypto ID 4D zu TPX2 (Keine externe Hardware oder Internetanbindung erforderlich).
  • Clone Crypto ID 46 oder TPX4 (freigegebene Version November 2012).



Touchclone™ Sperr-Status Anzeige

  • ID 46
  • ID 48
  • 4D
  • TPX2



Touchclone™ Besondere Eigenschaften

  • Hitag 2 Ferndiagnose Test-Tasten, Batterie und LED Test.
  • Erstellen von Zedbull und AD900 vorkodierten Transpondern.
  • Enstperren von ID48 Transpondern (mit Fabrik PIN-Konfiguration).
  • Erstellen von Mercedes Transpondern für die C Klasse, E Klasse und G Klasse bis 2002.
  • EEPROM Leser
  • VAG Vorkodierung



Touchclone™ Transponder Erstellung

  • Komfortabler Transponderhalter.
  • Erstellt die folgenden IDs von dem Rohling PCF7935:- ID 40, 41, 42, 44, 45.
  • Erstellt die folgenden IDs auf einem TPX2/EH2 :- 61, 62, 63, 64 65, 67, 68.
  • Erstellt Remote-Funktionen auf Hitag2 ID46 fabrikneuen Fernbedienungen.
  • Erstellt Wegfahrsperren-Funktionalität auf PCF7936 ID46 Transpondern.
  • Erstellt Transponder mit Fix-Code für eine Reihe von Automobilherstellern.



Touchclone™ Wegfahrsperren-Transponder Fertigungsmodule

  • Über 50 Wegfahrsperren-Module hintereinander lesbar
  • 100 Wegfahrsperren-Module um EEPROM/MCU binäre Dateien aus zu lesen


 

Touchclone™ Produktspezifikation 5

Touchclone™ Version 1.5 - hergestellt und entwickelt von 1st Call Lockouts Limited. Alle Rechte vorbehalten 2012.

 

Touchclone™ Handbibliotheken

  • OBD Anschlussbuchse (demnächst erhältlich)
  • Wegfahrsperre und ECU Box Locator
  • Wegfahrsperre und ECU hochauflösenden Identifikationsbilder
  • Schlüsselrohling Referenz je Fahrzeug
  • EEPROM und/oder MCU Identifikation
  • Schaltpläne für EEPROM und MCU zum inline lesen.
  • Motorola Mask Look Up
  • Kunden-Informationsdatenbank



Touchclone™ Schnittstellenfunktionen

  • Intuitive Anwendungssoftware.
  • Touchscreen für die Standardfunktionalität
  • USB-Anbindung mit seriellem Anschluss für Wegfahrsperren-Sonden-Konnektivität.


 

TouchClone v1.1.0.0 Transponder Cloning

 

 

Einsatzbereiche:

Fix-Code:

ID 11, 12, 13, 14 auf T5

ID33 auf PCF7935 und T5

4C auf Z4C

 

Philips Crypto:

ID 40 (entsperrt), 41, 42, 44 (entsperrt), 45 auf PCF7935

ID46 auf TPX4 (Beginn Jan/Feb 2013)

 

Texas Crypto:

4D 60, 61, 62, 63 (40 bit), 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70 auf TPX2 via text (per SMS)Textnachricht

 

 

 

Technische Merkmale:

  • Transponder-Programmierung
  • Erweiterte Transponder-Programmierung - 4D und ID46 (kein Internetzugang nötig)
  • Transponder Identifikation
  • Transponder ID Produktion
  • Transponder vorcodierte Produktion
  • Schaltungsinterner EEPROM, MCU ablesbar dank TouchClone Kontaktsonden

 

Technische Eigenschaften:

  • Netzteil: 240V auf 12V DC
  • Übertragungstypen: USB und serielle Anschlüsse (für Wegfahrsperre r/w)

Lieferumfang:

  • 1 TouchClone
  • 1 USB Stick (Treibersoftware)
  • 1 Schachtel mit anclipbaren Kontaktsonden (10 Stk.)
  • 2x D-Sub 9 way looms
  • 1 Netzteil 240 V auf 12V DC
  • 1 USB-2 Kabel
  • 1 Installations- und Aktivierungskarte
 
Kunden kauften auch
 

Top